Die verlorene Zeit

Die verlorene Zeit

In dem sensiblen Holocaust-Drama Die verlorene Zeit wird die Lebens- und Liebesgeschichte der Jüdin Hanna und des Polen Tomasz erzählt. Den beiden gelingt es, während des zweiten Weltkriegs aus Auschwitz-Birkenau zu fliehen. Auf ihrer langen Flucht werden sie getrennt, danach halten sie sich gegenseitig für tot. Anfang der 1970er Jahre erkennt Hanna Tomasz Gesicht zufällig in einem Fernsehinterview wieder und setzt alles daran, ihn ausfindig zu machen.|Produziert in HD

Genre Drama

Genre Drama

ARTE

TV-Sender ARTE

Kanal ARTE

ARTE

19.08.2016 20:15 - 22:00


Um diese Sendung aufzeichnen oder herunterladen zu können, müssen Sie sich kostenlos anmelden!
Oder registrieren Sie sich kostenlos.

Die Presse lobt uns, testen auch Sie unser großes Angebot kostenlos.


Sie können auch:
Deutschland Ein Angebot von: www.we-love-tv.com

Einmal anmelden, alles verwenden:

Entspannt online fernsehen