Der Fall Biermann Mit der Gitarre gegen die Staatsmacht

Der Fall Biermann Mit der Gitarre gegen die Staatsmacht

Geschichte im Ersten: Der Fall Biermann - Mit der Gitarre gegen die Staatsmacht Film von Heinrich Billstein. Vor 40 Jahren wurde Wolf Biermann aus der DDR ausgebürgert. 23 Jahre lebte und arbeitete der Liedermacher in der DDR. Für ihn war der Arbeiter- und Bauernstaat lange Zeit der Versuch, das Paradies auf Erden zu schaffen. Die Frage für ihn war nur, wie macht man das am besten? Und daran rieb sich der Dichter und Sänger mit den Mächtigen. Gitarre gegen Staatsmacht, Sänger gegen Diktatur - das ist die Geschichte von Biermann und der DDR. Biermann sang gegen die da oben an, und Honecker machte das Biermann-Problem zur Chefsache.|Produziert in HD

Genre Dokumentation & Report

Genre Dokumentation & Report

ARD

TV-Sender ARD

Kanal ARD

ARD

07.11.2016 23:30 - 00:15


Um diese Sendung aufzeichnen oder herunterladen zu können, müssen Sie sich kostenlos anmelden!
Oder registrieren Sie sich kostenlos.

Die Presse lobt uns, testen auch Sie unser großes Angebot kostenlos.


Sie können auch:
Deutschland Ein Angebot von: www.we-love-tv.com

Einmal anmelden, alles verwenden:

Entspannt online fernsehen