Riccardo Muti und David Fray interpretieren Schumann und Strauss

Riccardo Muti und David Fray interpretieren Schumann und Strauss

Zwei Jahre nach dem Konzert im Théâtre des Champs-Elysées, bei dem das Orchestre National de France unter der Leitung von Riccardo Muti sein 80-jähriges Bestehen feierte, steht der große italienische Dirigent erneut am Pult des Ensembles. Das Programm umfasst mit Robert Schumanns Klavierkonzert und Richard Strauss Aus Italien zwei ebenso bekannte wie beliebte Werke. Am Klavier ist der junge Klassikstar David Fray zu erleben. Das Konzert wurde im Konzertsaal der Pariser Maison de la Radio am 24. März 2016 für ARTE aufgezeichnet.|Produziert in HD

Genre Konzert

Genre Konzert

ARTE

TV-Sender ARTE

Kanal ARTE

ARTE

21.11.2016 01:40 - 03:10


Um diese Sendung aufzeichnen oder herunterladen zu können, müssen Sie sich kostenlos anmelden!
Oder registrieren Sie sich kostenlos.

Die Presse lobt uns, testen auch Sie unser großes Angebot kostenlos.


Sie können auch:
Deutschland Ein Angebot von: www.we-love-tv.com

Einmal anmelden, alles verwenden:

Entspannt online fernsehen