Hinter feindlichen Linien

Hinter feindlichen Linien

Hinter feindlichen Linien Nato-Deserteure in der DDR. Millionen Menschen flüchteten bis zum Mauerfall in den Westen. Aber die Flucht in den Osten, in die damalige DDR? Ein eher unbekanntes Stück Zeitgeschichte. Mehr als 200 NATO-Soldaten desertierten in den Osten. Sie brachen aus verschiedenen Gründen die Brücken zu ihrer Heimat ab: traumatische Erlebnisse im Korea-Krieg, Furcht vor einem Einsatz in Indochina, um rassistischen Anfeindungen zu entkommen. Einige flohen nach einem Streit mit Vorgesetzten, nach Straftaten oder auch mal unter kräftigem Alkoholeinfluss. Die DDR-Behörden ließen die Deserteure an einem Ort zusammenwohnen, um sie besser im Blick zu haben.

Genre Dokumentation & Report

Genre Dokumentation & Report

PHOENIX

TV-Sender PHOENIX

Kanal PHOENIX

PHOENIX

26.11.2016 18:00 - 18:45


Um diese Sendung aufzeichnen oder herunterladen zu können, müssen Sie sich kostenlos anmelden!
Oder registrieren Sie sich kostenlos.

Die Presse lobt uns, testen auch Sie unser großes Angebot kostenlos.


Sie können auch:
Deutschland Ein Angebot von: www.we-love-tv.com

Einmal anmelden, alles verwenden:

Entspannt online fernsehen