Auf Expeditionsreise an die Kueste Costa Ricas

Auf Expeditionsreise an die Kueste Costa Ricas

Die Forscher vom Bremer Zentrum für Marine Tropenökologie (ZMT) interessieren sich vor allem für den Lebensraum unter Wasser vor den Küsten Costa Ricas. Fischschwärme und Riffhaie ziehen vorbei, auch Seepferdchen und Meeresschildkröten bewohnen die Gewässer. Das ökologische Gleichgewicht scheint in Ordnung, doch mit den Korallen stimmt etwas nicht, zum Teil sind sie abgestorben. Weltweit bedroht der Klimawandel die artenreichen Riffe. Denn auf steigende Wassertemperaturen reagieren die Korallen äußerst empfindlich. Dazu kommt, dass die Ozeane immer mehr CO2 aus der Luft aufnehmen - pures Gift für das Kalkskelett der Korallen.|Produziert in HD

Genre Dokumentation & Report

Genre Dokumentation & Report

ARTE

TV-Sender ARTE

Kanal ARTE

ARTE

06.12.2016 07:45 - 08:30


Um diese Sendung aufzeichnen oder herunterladen zu können, müssen Sie sich kostenlos anmelden!
Oder registrieren Sie sich kostenlos.

Die Presse lobt uns, testen auch Sie unser großes Angebot kostenlos.


Sie können auch:
Deutschland Ein Angebot von: www.we-love-tv.com

Einmal anmelden, alles verwenden:

Entspannt online fernsehen