Langlauf

EUROSPORT, 01.01.2017, 01:30

Weltcup. Am 31.12.2016 startet die 11. Ausgabe der Tour de Ski in Val Muestair (SUI). Die Tour endet am 08.01 im italienischen Val di Fiemme. Auch das deutsche Ski und Wandergebiet Oberstdorf ist wieder als Etappenort dabei und heisst am 03.01. und 04.01.2017 zahlreiche Zuschauer in der Erdinger Ried Arena Willkommen. Fuer die Wintersport Fans gibt es auch neben den sportlichen Highlights ein unterhaltsames Programm. Bei der Tour de Ski geht es um einiges die Gewinner erhalten 400 Punkte für den Skilanglauf Gesamtweltcup. In der Saison 2006 07 wurde die Tour zum aller ersten Mal ausgetragen. Seitdem findet sie jedes Jahr statt. In der letzten Saison gewann zum dritten Mal in Folge der Norweger Martin Johnsrud Sundby. Allerdings wurde ihm wegen eines zu hohen Salbutamol Gehaltes im Blut der Sieg von 2015 wieder aberkannt. Sundby leidet schon seit seiner Kindheit an Asthma. In dieser Saison wird er erneut antreten um sich einen offiziellen dritten Titel wieder zurueckzuholen. Bei den Frauen gewann die Norwegerin Therese Johaug die ebenfalls für negative Doping Schlagzeilen sorgte. Sie wurde im Oktober für zwei Monate gesperrt und kann ihre Saison erst am 18.12.2016 starten. Beim Auftakt der Tour de Ski in Val Muestair ist sie also dabei. Eurosport wird das LIVE verfolgen



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream