Im Dialog

PHOENIX, 01.01.2017, 11:30

Im Dialog Michael Krons mit Prof. Harald Lesch. Die Entdeckung der Gravitationswellen ist ein Triumph der Wissenschaft, sagt Astrophysiker Harald Lesch. Zugleich sei sie ein Triumph des Mannes, der die Relativitätstheorie aufstellte und die Gravitationswellen rein theoretisch nachwies: Albert Einstein. Harald Lesch, ein Meister der Darstellung kompliziertester physikalischer Phänomene, erklärt Im Dialog, warum dieser Nachweis der Gravitationswellen von historischer Bedeutung ist und welche Folgen er für die Wissenschaft des Universums hat.

Mitwirkende Schauspieler:

Christa Wolf


Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream