Koehlmeiers Maerchen

ARDALPHA, 02.01.2017, 06:45

Köhlmeiers Märchen Das Mädchen ohne Hände. Wovon man nicht sprechen könne, darüber müsse man schweigen, sagt der Philosoph. Was aber, wenn gerade dieses am Herzen lastet? Im Laufe ihrer Geschichte haben die Menschen Strategien entwickelt, eben doch über das Unsagbare zu sprechen. Das Märchen gehört zu dieser Strategie und ist aus eben diesem Grund immer mehrdeutig, erzählt immer wenigstens zwei Geschichten in einer. Michael Köhlmeier interpretiert Märchen aus aller Welt - in der ihm so eigenen, poetischen, musikalischen Sprache.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream