Die Hueter der Tundra

ARTE, 03.01.2017, 23:35

Das kleine Dorf Krasnoschtschelje auf der russischen Halbinsel Kola nördlich des Polarkreises wird von Samen bewohnt, die von der Rentierzucht leben. Doch durch die exzessive Ausbeutung von Bodenschätzen in der Tundra ist ihre Existenzgrundlage zunehmend bedroht. Eine junge Samin, die ins neugegründete Parlament in Murmansk gewählt wurde, will sich damit nicht abfinden und kämpft mit Leidenschaft gegen die mächtigen Interessen der Politik und Ökonomie. Der Dokumentarfilm zeigt die imposanten Naturschönheiten der Region und überzeugt vor allem durch intime Porträts der Dorfbewohner.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream