Mammon

HR3, 04.01.2017, 00:15

Mord. Die Leiterin der Abteilung für Wirtschaftskriminalitaet veranlasst Peters Haftentlassung. Aus einer Inschrift die Tore auf der Rueckseite des von Daniel gestifteten Altarbilds entdeckt hat schliessen Peter und Eva dass sich neben Daniels und Haugens Selbstmorden noch ein dritter Todesfall an einem 22. Oktober ereignet habe. Tatsaechlich stoesst Vibeke auf Zeitungsberichte über den Tod eines weiteren Absolventen der Bergener Handelshochschule der mit seinem Sohn bei einem Brand starb. Bei dem Jungen handelt es sich um jenes Kind dessen Tod auf dem von Gisle Eie verschickten Video abgebildet war. An dem abgelegenen Ort jenes Brandes wurde eine neue Huette errichtet die einer Stiftung gehoert deren Vorsitzender Eie war. Dort entdecken Peter und Eva auf einem Computer eine weitere Videodatei die die maskierten Brandstifter zeigt: Als ihr Wortfuehrer entpuppt sich Daniel. Offenbar hatten er und seine Komplizen einen Pakt geschlossen um sich durch Insidergeschaefte zu bereichern wobei etwaige Verräter durch Todesdrohungen gegen ihre Kinder abgeschreckt wurden. Als ploetzlich Maenner auftauchen und die Huette in Brand setzen koennen Eva und Peter mit Muehe fliehen. In Vibekes Wohnung wird Peter von Eindringlingen überwaeltigt. Als er aus einer Ohnmacht erwacht liegt Vibeke tot neben ihm ihre Mörder haben ihm die Tatwaffe in die Hand gedrueckt. Peter flieht. Er bittet seinen ehemaligen Ressortleiter Mathiesen um Hilfe der zwischenzeitlich entlassen und von Inger Marie ersetzt wurde. Eva wird von einem Auto angefahren und schwer verletzt offenbar absichtlich

Staffel 01

Episode 05

Mitwirkende Schauspieler:

Jon Øigarden
Terje Strømdahl
Ingjerd Egeberg
Alexander Tunby Rosseland


Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream