Die gefaehrlichsten Schulwege der Welt Nicaragua

WDR, 06.01.2017, 14:30

Die gefährlichsten Schulwege der Welt - Nicaragua Ein Film von Leonhard Steinbichler. Nicaragua zählt zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Kinder, die im unwirtlichen Urwald an seinen Ufern zu Hause sind, führen zwar ein sehr einfaches Leben, besuchen aber trotzdem jeden Tag die Schule. Der Weg zur Schule in Cucarajil ist allerdings jedes Mal aufs Neue eine bedrohliche Herausforderung. Für drei Schwestern führt er in einem löchrigen Boot, das während der Fahrt mit Wasser vollläuft, über den reißenden Río Escondido. Für ihre Mitschüler führt der Weg zur Schule auf dem Landweg durch den Dschungel. Eine noch riskantere Alternative, denn dort wimmelt es von Giftschlangen.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream