Churchills geheimes Waffen Labor

NTV, 07.01.2017, 22:05

Im Jahr 1939 rief Winston Churchill eine Gruppe exzentrischer Tueftler zusammen um die Nazis mit britischem Erfindergeist zu bekaempfen. Aus Salatschuesseln Kondomen und Korken entwickelte die Abteilung Ministry of Defense 1 kurz MD1 genannt hoechst unkonventionelle aber effektive Waffen. MD1 lag dem britischen Premierminister so sehr am Herzen dass sie den Spitznamen Churchill¿s Toyshop (Churchills Spielzeugladen) bekam. Die Abteilung war so streng geheim dass nur wenige Unterlagen über sie existierten und kaum jemand weiss dass es diese Einheit jemals gab



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream