gesundheitheute

SF1, 07.01.2017, 18:10

8000 Menschen erleiden jährlich einen Herzstillstand. Man stelle sich vor, man stehe plötzlich vor einer bewusstlosen Person. Wie verhält man sich? Erste Hilfe ist dringend notwendig, eine Herzmassage kann über Leben und Tod entscheiden. Wie reagniert man richtig? Liegt der letzte Notfallkurs schon zu lange zurück? Hat man gar Angst, etwas Falsches zu tun? Leben retten ist einfach. «gesundheitheute» zeigt es dem Publikum - diese Ausgabe ist sozusagen ein Notfallkurs. Die Notfallnummer 144 ist zudem ein Partner. Über diese Telefonnummer können Zuschauerinnen und Zuschauer nicht nur eine Ambulanz bestellen - die Person am Telefon steht ihnen bei, berät sie, sagt, was zu tun ist. Sie weiss auch, wo sich der nächste Defibrillator befindet. Damit Hilfe noch schneller da ist, gibt es in einigen Kantonen neuerdings «First Responder» - freiwillige Helfer, die sich in der Nähe befinden und sofort eingreifen können.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream