8.000 Meilen bis Alaska (2 2) Von Montana zum Eismeer

WDR, 12.01.2017, 14:30

8.000 Meilen bis Alaska (2/2) Von Montana zum Eismeer. Von Neuenglands felsiger Atlantikküste westwärts durch den Kontinent bis zum Pazifik, und dann nach Norden bis zum Eismeer: Klaus Scherer reiste einen Winter lang auf einer der nördlichsten Routen Amerikas. Frostiges Ziel der Trans-Amerika-Reise ist die Doppelinsel Diomedes im Fadenkreuz von Datumsgrenze und Polarkreis, die teils in Alaska und teils in Russland liegt. Nur eine Handvoll Inuit-Familien trifft Scherer dort an, die bis heute über die Teilung ihrer Heimat klagen.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream