Geheim getarnt gejagt: Erlkönige im Visier

ZDF INFO, 12.01.2017, 06:00

Auf Auto Jagd im Norden. Es ist ein Katz und Maus Spiel. Die Jaeger sind mit Spezialobjektiven ausgestattet ihre Opfer steuern die neueste Technik die die internationale Automobilindustrie zu bieten hat. Die bestgetarnten Geheimnisse der Automobilbranche werden gern in die Wueste geschickt in die Eiswueste Schwedens oder einmal durch die Gruene Hoelle so nennen die Fachleute die Teststrecken rund um den Nuerburgring. Erlkönige heissen die kurz vor der Serienreife stehenden Prototypen die sich in der freien Wildbahn unter den realen Bedingungen von Wind Wasser und Strassenbelag bewaehren muessen. Und weil vor der offiziellen Praesentation so wenige Menschen wie nur moeglich dieses Modell zu sehen bekommen sollen testen Techniker die Prototypen gern an den entlegensten Orten der Welt. Moeglichst geheim. Das macht die Erlkönige zu Gejagten. Rund um den Globus werden sie von besonders hartnaeckigen Spezialisten verfolgt: den Erlkönig Jaegern. Ein Jahr begleiten wir Andreas Conradt durch ganz Europa. Seit 25 Jahren ist der 50 Jaehrige im Geschaeft und hat sich den Ruf erarbeitet einer der besten seines Faches zu sein. Mit seinem Team lauert er den neuesten Erfindungen und Designideen der Automobilbranche auf. Immer auf der Jagd nach dem exklusiven Bild. Denn wer als Erster einen Erlkönig mit der Kamera erlegt der erntet den meisten Ruhm. Wir folgen Andreas Conradt nach Lappland. Nur wenige Kilometer vom Polarkreis entfernt befindet sich im Winter das Mekka der Autotester. Im Fruehjahr geht es in die Gruene Hoelle am Nuerburgring wo die Testfahrer den geheimen Prototypen alles abverlangen. Und in England macht sich der Profi Fotograf auf die Suche nach einem geheimen Testzentrum bis ihn die Polizei stoppt. Auch in Italien will sie verhindern dass Andreas Conradt von einem ganz besonders begehrten Prototypen Fotos machen kann



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream