Die magische Welt der Toene

ARTE, 14.01.2017, 21:45

Schall kann den Geschmack von Nahrungsmitteln ändern, Tumore zerstören, Gegenstände in der Luft schweben lassen und geometrische Figuren erzeugen. Blinde können sich mit seiner Hilfe orientieren, und auch in der Alzheimer-Therapie könnten Schallwellen bald zum Einsatz kommen. Evolutionsbiologisch stellten Geräusche für uns ein elementares Alarmsystem dar, da wir Gefahr schon hören, bevor wir sie sehen. Heute eröffnet der gezielte Einsatz von Schall in der Wissenschaft vielversprechende Aussichten. Die Dokumentation widmet sich der Welt der Klänge und ihren vielfältigen Wirk- und Einsatzmöglichkeiten.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream