Eisbaeren auf der Flucht

PHOENIX, 14.01.2017, 03:00

Eisbären auf der Flucht Film von Christopher Gerisch, Tanja Dammertz und Anja Brenda-Kindler. Den 25.000 noch verbliebenen Eisbären schmilzt der polare Lebensraum unter den Tatzen weg. Hat das größte Landraubtier noch eine Zukunft? Das wollen die Wissenschaftler Sybille Klenzendorf und Dirk Notz in der Arktis herausfinden. Für die Dokumentation Eisbären auf der Flucht begleiten die Autoren Anja-Brenda Kindler und Tanja Dammertz die Forscher in eine abgelegene, sich verändernde Welt. Klimaforscher Notz ist sicher: Die vom Menschen verursachte globale Erwärmung ist verantwortlich für den Rückgang des Eises. Das Schicksal des letzten Viertels des Arktischen Meereises und die Zukunft der Eisbären liegen in unseren Händen.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream