Ein Graf aus Bayern Kardinal Konrad von Preysing

ARDALPHA, 15.01.2017, 19:15

Ein Graf aus Bayern - Kardinal Konrad von Preysing Dokumentation 2000 aus der Reihe Stationen. Konrad von Preysing, aus einer bedeutenden Münchner Familie stammend, gilt heute als der hellsichtigste und mutigste Wortführer des deutschen Episkopats geenüber dem Nationalsozialismus. 1932 wird er Bischof von Eichstätt, 1935 Bischof von Berlin. 1946 erhebt ihn Papst Pius XII. zum Kardinal. Nach dem Krieg sorgt er gegen die Pressionen der sowjetischen Militärverwaltung umsichtig für sein politisch zerrissenes Bistum. 1935 schreibt Bischof Konrad von Preysing aus Eichstätt einen verzweifelten Brief nach Rom. Er sei nicht der Mann mit den eisernen Nerven, der in dieser Stunde den vakanten Bischofstuhl in Berlin gut ausfüllen könne.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream