Jung genug um die Welt zu verbessern

MDR, 15.01.2017, 08:00

Jung genug, um die Welt zu verbessern! Ein Film von Andrea Gensch. In einer ehemaligen Kirche in Karlsruhe stapeln sich Berge von Rollstühlen, Krücken und Rollatoren. Hans-Peter Dentler hat hier zusammen mit einigen Rentnern das Lager und die Werkstatt für ein außergewöhnliches Hilfsprojekt eingerichtet: Firmen, Krankenkassen und Privatpersonen spenden gebrauchte oder fehlerhafte Rollstühle, Toilettenstühle, Prothesen, Hörgeräte und Brillen. Dentler und Co. reparieren die Hilfsmittel und bringen sie dorthin, wo sie dringend gebraucht werden, nach Sri Lanka, Peru, Bolivien, Burundi, Afghanistan. Alles ehrenamtlich, alles mit großem Engagement.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream