Mit dem Zug durch Uruguay

SWR, 17.01.2017, 15:15

Mit dem Zug durch Uruguay 1869 wurde die erste Bahn in Uruguay eröffnet. Vor allem die Briten waren an einer Erweiterung des Schienennetzes über das ganze Land sehr interessiert. Mit ihrem Geld wurden an die 3.000 Kilometer Strecke gebaut, und viele Jahrzehnte florierten englische und uruguayische Bahngesellschaften nebeneinander als Transportwege für Rinder und Schafe, Hauptexportware nach Europa und in die USA. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden alle Bahnen verstaatlicht, und damit begann ihr allmählicher Niedergang.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream