Meine Reise in die DDR 25 Jahre später

MDR, 22.01.2017, 23:50

Meine Reise in die DDR - 25 Jahre später Film von Wolfgang Ettlich. November 1989. Die Berliner Mauer, an und mit der Wolfgang Ettlich großgeworden ist, fällt. Für den Filmemacher steht außer Frage, dass er diesen historischen Moment mit der Kamera festhalten muss. Schon zwei Monate später macht er sich auf die Reise in ein ihm unbekanntes Land - die DDR. Fünf Wochen unterwegs, getrieben von Neugier und gelenkt vom Zufall. Sie treffen Menschen, die von ihrem Leben und ihren Hoffnungen erzählen, die glücklich sind über die gewonnene Freiheit und doch nicht ohne Ängste in die Zukunft blicken. Die Doku zeigt auf sehr persönliche Weise den Zustand des Landes im 25. Jahr der Wiedervereinigung.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream