Die Brücke von Remagen

SWR, 22.01.2017, 18:45

Bekannt im Land Die Brücke von Remagen - Wendepunkt der Weltgeschichte. Die Brücke von Remagen wurde zum Mythos, weil sie als einzige Rheinbrücke unzerstört in die Hände der Amerikaner fiel. Ihre Eroberung verkürzte den Krieg in Deutschland. Das war Anfang März 1945. Der Kampf um die Brücke wurde zum Mythos, der auch in Spielfilmen und Fernsehspielen verewigt wurde. In Remagen erinnert ein Museum im Brückenkopf an diese Tage. Bekannt im Land stellt die Menschen vor, die die Erinnerung wach halten, erzählt die Geschichte der Ludendorff-Brücke von ihrer kriegsbedingten Entstehung bis zu ihrem Einsturz und spürt den Mythen nach, die sich um die Brücke ranken.|Produziert in HD

Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream