Vier goldene Streifen

TAGESSCHAU24, 27.01.2017, 01:15

Andreas will Kapitaen werden. Andreas Foerster hat sich schick gemacht. Heute ist ein wichtiger Tag seine letzte Chance. Der 26 Jaehrige traeumt schon lange von einer Karriere als Verkehrspilot. Weil er bei der Fluggesellschaft im letzten Test durchgefallen ist versucht er es jetzt bei einer privaten Flugschule auf eigene Kosten. Heute ist die Auftaktveranstaltung in der Alten Oper Frankfurt. Wenn alles klappt dann ist Andreas Foerster in gut zwei Jahren Berufspilot sitzt in einer Verkehrsmaschine und fliegt vom Frankfurter Flughafen aus in die Welt. Doch der Weg bis dahin ist steinig: viele Monate Theorie viele Hundert Flugstunden etliche Pruefungen.Zum Anfang muessen die Flugschueler nach Kroatien später nach Rostock. Wie starten wie landen wie sich orientieren wie richtig funken Technisches Verstaendnis muessen sie erwerben und ohne Sicht nur nach Instrumenten fliegen lernen. Rueckschlaege und Erfolge pflastern den Weg. Wird er es schaffen Kann sein Traum in Erfuellung gehen Die Filmautoren Guido Holz und Eva Grewenig begleiten den Flugschueler waehrend der zweijaehrigen Ausbildung bis zum großen Tag



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream