Kalte Heimat Vertriebene in Deutschland

PHOENIX, 13.02.2017, 04:45

ZDF-History: Kalte Heimat Vertriebene in Deutschland. Vierzehn Millionen Deutsche verlieren im und nach dem Zweiten Weltkrieg nicht nur Haus und Hof, sondern auch ihre Heimat. Für Ostpreußen, Pommern, Schlesier und Sudetendeutsche ist die neue Heimat im Westen anfangs leider eine kalte.|Moderation: Guido Knopp|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream