Mulholland Drive

TAGESSCHAU24, 13.02.2017, 21:02

Ein Hollywood Mythos. Der Mulholland Drive ist Kult nicht erst seit David Lynch seinen Thriller Mulholland Drive und Paul Haggis den Oscar Gewinner L.A Crash dort gedreht haben. Der Mulholland Drive ist neben dem Sunset Boulevard die zweite legendaere Strasse von Los Angeles und Hollywood. Die Strasse ist Kult. Nicht nur im Film sondern auch in der Musik: Michael Stipe von REM nimmt in seinem Electrolite Song den Mulholland Drive als Schauplatz von dem aus er sich vom 20. Jahrhundert verabschiedet. Bob Seger erzählt in Hollywood Nights auf dem Mulholland Drive eine traurige Love Story. The Doors besingen in L.A. Woman ein Maedchen das aus dem Tal hier hoch kommt und den Blues erfaehrt. Und David Hockney zeigte sich vom Mulholland Drive inspiriert zu einem seiner beruehmtesten sieben Meter langen Gemaelde: Mulholland Drive Mein Weg zum Studio . Der Mulholland Drive wurde 1924 gebaut. Ihr Namengeber William Mulholland ist der Erbauer des großen Aquaedukts das das Wasser nach Los Angeles gebracht hat: Erst dadurch konnte sich Los Angeles zu einer der groessten Staedte der Welt entwickeln. Ein paar Jahre später wurde der verehrte Mulholland ein gehasster Mann nachdem ein von ihm gebauter Damm brach und 400 Menschen das Leben kostete. Der von John Huston verkoerperte Hollis Mulray in dem Jack Nicholson Film Chinatown hat ihn zum Vorbild



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream