In der Haengematte auf dem Amazonas

HR, 19.02.2017, 07:50

In der Hängematte auf dem Amazonas Ein Film von Ulrike Bremer. Amazonien, das ist undurchdringlicher tropischer Regenwald und der längste Fluss der Welt. Städte gibt es nur wenige, Straßen kaum. Wer hier reisen muss, kann das nur per Schiff. Recreios heißen die Passagierboote, die gleichzeitig auch Frachtkähne sind. Recreio bedeutet Pause, Auszeit. Um an sein Ziel zu kommen, muss der Passagier sich eine Pause gönnen, eine tagelange. Er kann an Bord nichts erledigen. Es gibt kein Internet, kein Handynetz, nur Satellitenfernsehen. Mit 28 Stundenkilometern zieht der urzeitliche Dschungel gemächlich vorbei. Die Bewohner an den Ufern leben in Holzhäusern, meist ohne Strom. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream