Glotzen statt helfen

MDR, 22.02.2017, 20:45

Glotzen statt helfen Härtere Strafen für Gaffer. Schaulustige an der Unfallstelle, die ihre Smartphones zücken, die Feuerwehr oder Polizei behindern. In den letzten fünf Jahren haben sich solche Fälle gehäuft, sagt die Gewerkschaft der Polizei. Aus dem Schießen von Fotos ist mittlerweile eine aktive Behinderung geworden, bestätigt der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen-Anhalt, Kai-Uwe Lohse. Doch direkt bestrafen kann man Gaffer bisher nicht. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream