Versunkene Metropolen

ZDF INFO, 23.02.2017, 21:45

Operation Piramesse Ramses verschollene Megacity. Als der franzoesische AEgyptologe Pierre Montet 1928 mit Ausgrabungen in Tanis im Nildelta begann sah er sich am Ziel seiner Träume. Der Wissenschaftler glaubte er habe Piramesse die verschollene Hauptstadt Ramses des Großen entdeckt. Ramses II. machte Piramesse das Haus von Ramses 1269 vor Christus zum Regierungssitz. Etwa 300 000 Einwohner lebten dort. Wie kann eine solche Megacity voellig verschwinden



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream