Lachse Baeren Liebestaenze

ARTE, 24.02.2017, 16:15

Im äußersten Osten Russlands liegt die Halbinsel Kamtschatka - ein Land der Extreme mit einer faszinierenden Flora und Fauna. Dort leben die Itelmenen, die Ureinwohner der Halbinsel. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren des Forschers Georg Wilhelm Steller, der im 18. Jahrhundert als einer der Ersten Kamtschatka erkundete, und gibt Einblicke in die Bräuche und Traditionen der Itelmenen - eine spannende Reise durch eine nach wie vor wenig bekannte Region der Welt.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream