Mystisches Salzkammergut

SERVUSTV, 25.02.2017, 15:55

Mystisches Salzkammergut Es gibt viele versunkene Ortschaften in den Seen des österreichischen Salzkammerguts. Bereits vor 140 Jahren wurden im Mondsee Spuren von Pfahlbaudörfern entdeckt - und tausende Fundgegenstände aus der Jungsteinzeit.|Am Naturhistorischen Museum in Wien beschäftigt man sich intensiv mit|dieser Periode der Geschichte. Mit einem Unterwassersonar entdecken die Forscher im Hallstätter See die Überreste eines ehemaligen Waldes - in vierzig Metern Wassertiefe. Im Irrsee zeigen sich auf dem Seegrund zwei Steinkreise, in ihrer Form ähnlich der von Stonehenge.|Welche Geheimnisse bergen diese versunkenen Welten?|Magazin, 2014



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream