Filmrequisite die Kunst der Illusion

ORF2, 26.02.2017, 10:30

(Dokumentation, AUT 2016)|Österreichs größtes und umfangreichstes Requisitenlager befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofs. Zwischen den verwaisten Gleisen erstreckt sich auf 3500 Quadratmetern dieses Archiv der Illusion. Der Fundus hat eine lange Vorgeschichte. Bereits in den 1980er Jahren haben die Mitglieder, allesamt in der Filmausstattung tätig, begonnen, Requisiten zu sammeln. Bald reichte aber die Lagerkapazität nicht mehr aus. So wurde 2005 ein Verein gegründet und die persönlichen Sammlungen einiger der erfahrensten Ausstatter Österreichs zusammengelegt. Auf die gesammelten Schätze greifen nationale und internationale Filmproduktionen zurück. Jetzt soll das Requisitenlager am Wiener Nordbahnhof einem Wohnbauprojekt weichen - wo man eine neue Bleibe finden wird ist ungewiss.|Regie: Sandra Krieger



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream