Welt ohne Maenner

3sat, 09.03.2017, 20:15

Das starke Geschlecht ist ein Auslaufmodell: Bedingt durch Umwelteinflüsse nimmt die Zeugungsfähigkeit ab. Forscher nennen das männliche Y-Chromosom gar einen genetischen Schrotthaufen.|Muss sich die Welt auf ein Leben ohne Männer einrichten? Und wäre solch ein Leben nicht viel friedfertiger, viel angenehmer? Ist eine Welt ohne Männer die ultimative Form der Emanzipation? Wäre sie reproduktionstechnisch überhaupt möglich?



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream