Unsere Autobahnen von oben

MDR, 11.03.2017, 11:45

Unsere Autobahnen von oben (1/3) Die A4 von Dresden nach Görlitz. Nach dem Fall der Mauer und der Öffnung der Grenzen in Europa änderten sich für Deutschland und andere Länder am ehemaligen Eisernen Vorhang die Richtungen der Hauptverkehrsströme und die Bedeutung der Verkehrsachsen. Waren zuvor für Westdeutschland die Nord-Süd-Verbindungen bedeutsam gewesen, entwickelten sich nun rasant die historischen Ost-West-Ströme. Welche Autobahnabfahrt zu DDR-Zeiten direkt in die Dorfstraße mündete, warum es kurz vor Bautzen eine gepflasterte Strecke gab und wo Geschwindigkeitsbegrenzungen von 30 km/h galten, erzählt der erste Teil der Staffel Unsere Autobahnen von oben.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream