Friedrich Buerklein Der vergessene Architekt

ARDALPHA, 18.03.2017, 02:10

Friedrich Bürklein - Der vergessene Architekt Ein Film von Dieter Wieland. Zwischen 1843 und 1852 entstehen repräsentative Wohnhäuser an der Fürsten- und Amalienstraße. Mit dem Neubau des Münchner Hauptbahnhofes wird er in ganz Europa bekannt, so kühn erscheint den Zeitgenossen die Stahlkonstruktion der stützenlosen Haupthalle, 1845 als Wunder moderner Ingenieurskunst gepriesen. Es folgen die Bahnhofsbauten von Augsburg, Ansbach, Bamberg, Hof, Neu-Ulm, Nördlingen, Rosenheim, Würzburg und Nürnberg. König Maximilian II. beauftragt ihn mit der Schaffung eines neuen Baustils. 1856 entsteht als Prototyp die Frauengebäranstalt, heute umgebaut als Postscheckamt. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream