Maazel dirigiert Ravel und Strawinsky

ARDALPHA, 19.03.2017, 11:00

BR-KLASSIK: Maazel dirigiert Ravel und Strawinsky Rhapsodie espagnole, Le Sacre du printemps. Igor Strawinsky (1882-1971), dessen Bedeutung für die Musik des 20. Jahrhunderts man oft mit Pablo Picassos Werk in der bildenden Kunst verglichen hat, wurde mit drei großen Ballettkompositionen, die er für das Russische Ballett des Ballett-Impresarios Serge Diaghilew schrieb, berühmt: Der Feuervogel (1910), Petruschka (1911) und Le Sacre du Printemps (1913). Von diesen Werken war und blieb Le Sacre du Printemps das spektakulärste, nicht zuletzt weil es bei der Uraufführung 1913 in Paris mit seinen barbarischen Klangmassierungen und wilden Rhythmen den größten Musikskandal aller Zeiten verursachte. Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream