Die Zeitreisenden

FAMILYTV, 23.03.2017, 16:30

Die Zeitreisenden Die ersten Piloten Abenteuer-Serie, USA 1982. Folge 1, Phineas Bogg ist Mitglied einer Gesellschaft von Zeitreisenden, die sich selbst als Voyagers (Reisende) bezeichnen. Phineas und der 11-jährige Jeffrey Jones reisen mit Hilfe einer kleinen tragbaren Zeitmaschine, genannt Omni, der einer Taschenuhr ähnelt, durch die Zeit und stellen sicher, dass sich die Geschichte so entwickelt, wie wir sie kennen. In der ersten Episode helfen sie beispielsweise Moses als Säugling, damit er in seinem Korb auf dem Nil von der Tochter des Pharaos gefunden wird. Bogg trifft erstmals auf Jeffrey, als ihn sein Omni auf Grund einer Fehlfunktion in das Jahr 1982 bringt (der Omni ist programmiert, Reisen in die Zeit nach 1970 nicht zu ermöglichen) und er in Jeffreys Zimmer landet, der nach dem Tod seiner Eltern bei seiner Tante lebt. In Folge 13 (Unschuldig vor Gericht) stellt sich allerdings heraus, dass Jeffrey vom Voyager Head Quarter als Zeitreisender eingeplant war und Boggs Landung im Jahre 1982 kein Versehen war. Bei dem Versuch, Boggs Handbuch der Geschichte von Jeffreys Hund Ralph zu retten, stürzt der Junge aus dem Fenster und Bogg bleibt nichts anderes übrig, als ihm nachzuspringen und ihn mit in eine andere Zeit zu nehmen. Boggs Handbuch bleibt jedoch zurück. Es stellt sich heraus, dass Jeffreys Vater ein Geschichtsprofessor war und daher auch Jeffrey selbst über ein großes geschichtliches Wissen verfügt, weshalb er Phineas nun auf seinen Reisen begleitet, der sich ohne sein Handbuch auf Jeffreys Wissen verlassen muss um die geschichtlichen Ereignisse richtig zu deuten.



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream