Die alltaegliche Papier Verschwendung

PHOENIX, 29.03.2017, 17:00

Die alltägliche Papier-Verschwendung Film von Julian Prahl. 2015 wurden in Deutschland rechnerisch pro Einwohner über 250 Kilogramm Papier verbraucht. Das Holz für deutsches Papier wird beispielsweise aus Skandinavien oder Südamerika importiert. Mit Protestaktionen wollen Umweltschützer auf die alltägliche Papier-Verschwendung aufmerksam machen. Im Fokus von Robin Wood: die Flut an To-go-Kaffeebechern aus Pappe. Millionenfach landen diese Becher nach durchschnittlich 15 Minuten Gebrauch im Rest-Müll. Wie Papierverschwendung verhindert werden kann, zeigt planet e. anhand einer IT-Firma in den Niederlanden. Decos ist eines der wenigen Unternehmen weltweit, das komplett papierlos arbeitet.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream