Die Affäre Conradi

SF1, 29.03.2017, 22:55

Ein brisanter Politkrimi aus bewegter Zeit. Im Mai 1923 erschiesst Moritz Conradi in Lausanne einen hochrangigen Sowjetdiplomaten. Der Russlandschweizer mit Bündner Wurzeln sieht sich als neuer Wilhelm Tell, der die Menschheit von den Kommunisten befreien will. Das Lausanner Geschworenengericht spricht ihn frei, worauf die Sowjetunion alle Beziehungen zur Schweiz abbricht. Über 20 Jahre lang belastet sein Attentat die Schweizer Wirtschaft und Aussenpolitik folgenschwer.|Ein Film von Helen Stehli Pfister



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream