odysso

SWR, 30.03.2017, 22:00

odysso - Wissen im SWR Ruhelose Nacht - Wie schlecht schläft Deutschland?. Deutschland schläft schlecht. Millionen Menschen kommen nachts nicht zur Ruhe, leiden unter Schlafstörungen. Der größte Gegner einer erholsamen Nacht ist der moderne Lebenswandel, einhergehend mit Stress, Medienkonsum, längeren Ladenöffnungszeiten, Lichtverschmutzung. Viele greifen zu Medikamenten, die Ärzte ihnen zu schnell und über zu lange Zeiträume verschreiben. Abhängigkeit und Sucht sind oft die Folge. Dabei gibt es andere Möglichkeiten, erholsam zu schlafen. Ohne ausreichend Schlaf geht es nicht, denn der Körper nutzt die Nacht, um sich wieder zu regenerieren und somit auch Krankheiten vorzubeugen.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream