Hans Filbinger Eine Karriere in Deutschland

SWR, 02.04.2017, 10:45

Hans Filbinger - Eine Karriere in Deutschland Der Name Filbinger polarisiert die deutsche Öffentlichkeit bis heute. 2007 löst der damalige Ministerpräsident Oettinger einen Skandal aus, als er bei der Trauerfeier für Hans Filbinger diesen als einen Gegner des Nazi-Regimes bezeichnet. Spätestens seit seinem erzwungenen Rücktritt 1978 gilt Filbinger, der zwölf Jahre lang Ministerpräsident von Baden-Württemberg war, vielen als unbelehrbarer NS-Mitläufer und als furchtbarer Jurist (Rolf Hochhuth) mit einem pathologisch guten Gewissen (Erhard Eppler).|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream