Geheimdienst Operationen: Fidel Castro

NTV, 11.04.2017, 23:05

Ende der 50er Jahre sieht sich die USA einem neuen Feind gegenüber: Fidel Castro. Aus Angst die kubanische Revolution koenne sich in Lateinamerika ausbreiten wurde der zentrale Nachrichtendienst CIA eingeschaltet. Ihr Ziel war es Castro aus dem Weg zu raeumen. Doch wie sollten sie an seinen Sicherheitskraeften unbemerkt vorbeikommen Die CIA heuerte dafür Castros 19 jaehrige Geliebte Marita Lorenz an. Die n tv Dokumentation zeigt auf warum der Plan dennoch nicht aufging



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream