Das Weib soll schweigen Die Reformatorin Katharina Schuetz Zell

SWR, 14.04.2017, 12:45

Das Weib soll schweigen - Die Reformatorin Katharina Schütz Zell Die Straßburgerin Katharina Schütz sucht wie Luther einen gnädigen Gott. Sie ist die erste Bürgerin, die einen Priester heiratet, den Münsterprediger und Reformator Matthäus Zell, in dem sie einen Seelenverwandten findet. Sie schreibt nicht nur Briefe an den Bischof, an verfolgte Reformationsanhänger und die Bürger der Stadt Straßburg, sie lässt sie auch drucken und verbreiten. Ihre theologische Bildung organisiert sie sich durch Predigtbesuche, Lesen der Reformationsschriften, die in Straßburg gedruckt werden und durch Diskussionen mit durchreisenden Reformatoren, die bei ihr logieren.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream