Flussgeschichten

SWR, 14.04.2017, 14:00

Flussgeschichten - Von Koblenz nach Köln Warum ist es am Rhein so schön? Vielleicht wegen all dieser spannenden Geschichten, die es zwischen Koblenz und Köln zu erzählen gibt - emotionale, außergewöhnliche, skurrile Geschichten! Überall am Rhein leben Menschen, die Unglaubliches zustande gebracht haben. Wie auch Klaus Pechstein aus Linz. Er wird 1969 zum Medienstar, weil er den Rhein durchschwimmt - der Länge nach! Und als Allererster!, behaupten die Journalisten damals. Die Sendung schaut noch mal nach: Ob das wirklich stimmt?|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream