Das Handbuch der Hexenjagd

NTV, 16.04.2017, 00:10

Es war ein Handbuch der Folter das Europa für fast 200 Jahre in Angst und Schrecken versetzte: Malleus Maleficarum oder der Hexenhammer . Wie eine Seuche breiteten sich die Lehren des Buches in Europa aus. Wer es wagte den Hexenhammer in Frage zu stellen bezahlte mit dem eigenen Leben. 256 Seiten sollten beweisen dass Hexen Realitaet seien und getoetet werden muessten. UEber 60.000 Hexen sollen aufgrund des Werks ihr Leben verloren haben. Doch durch welche Maechte wurde dieser Wahnsinn angetrieben Warum überdauerte der Hexenhammer alle anderen Schriften seiner Art Historiker entschluesseln jetzt seine bizarren Geheimnisse



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream