Ostern auf dem Land

SWR, 16.04.2017, 06:50

Ostern auf dem Land Erinnerungen im Südwesten. Die Tage rund um Ostern sind laut und bunt. Mit viel Lärm wird der Winter ausgetrieben, Eier werden als Symbol für Fruchtbarkeit bemalt. Ostern hat so viele Seiten, wie kaum ein anderes christliches Fest. Im Südwesten gibt es viele unterschiedliche Bräuche: Die Eierlage in Schönecken in der Eifel oder das Eierschnibbeln in Norken im Westerwald, das Eierpecken und das Kleppern der jungen Männer in den Dörfern. Osterlämmer werden gebacken, Schokolade- und Zuckerhasen gegossen, Osterfeuer entzündet und mit Rätschen das Dorf geweckt wie etwa im badischen Ebnet.|* Ein Film voller Erinnerungen an den Alltag im Südwesten.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream