Zeckenalarm

ARDALPHA, 24.04.2017, 14:20

Zeckenalarm Vor allem im Sommer, wenn es warm und feucht ist, sind Zecken aktiv. Dann lauern sie im Gras und im Gebüsch auf ihre Opfer und stechen zu, wenn ein Tier oder ein Mensch vorbeikommt.  Das macht sie lebensgefährlich, denn sie können Bakterien und Viren übertragen, die Krankheitserreger für  Borreliose und FSME. Vor allem im Sommer, wenn es warm und feucht ist, sind Zecken aktiv. Dann lauern sie im Gras und im Gebüsch auf ihre Opfer und stechen zu, wenn ein Tier oder ein Mensch vorbeikommt.  Das macht sie lebensgefährlich, denn sie können Bakterien und Viren übertragen, die Krankheitserreger für  Borreliose und FSME.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream