Der kleine Prinz

KIKA, 01.05.2017, 11:40

Der kleine Prinz Der Planet des Feuervogels. 3-CGI-D-Animationsfilm, Deutschland Frankreich 2011|Der kleine Prinz und der Fuchs landen auf einem trostlosen Planeten, in einer Wüste aus Asche und Lava. Die Welt ist verbrannt. Bald treffen die beiden Freunde auf Ming Jung und sein Volk, die Smaragdsucher. Die Bewohner dieses Planeten sind verschlossen. Haben sie Angst, darüber zu sprechen, was ihnen widerfahren ist? Schließlich entdeckt der kleine Prinz das Geheimnis. Der Planet wird von einem riesigen Feuervogel attackiert. Einst diente er dem König und beschützte den Planeten. Bis die Schlange Zwietracht säte ...|Info: Der kleine Prinz von Antoine de Saint-Exupéry bricht auf zu neuen Reisen: Eine liebevoll gestaltete 3D-Animationsserie erzählt die weltweit bekannte Geschichte des jungen Planetenbummlers weiter. Inhaltlich knüpfen die Fernsehabenteuer des kleinen Prinzen unmittelbar an das legendäre und weltweit beliebte Buch an. Stark verpflichtet fühlen sich die Autoren und Produzenten der literarischen Vorlage von Antoine de Saint-Exupéry. Die Familie des 1944 verstorbenen Autors begrüßt das Projekt ausdrücklich und hat alle Entwicklungsschritte interessiert begleitet.|Der kleine Prinz ist eine Produktion von Method Animation und der Erbengemeinschaft La Succession Saint-Exupéry-dAgay in Koproduktion mit der ARD , France Télévisions, Sony Pictures Home Entertainment, Gallimard Jeunesse, Rai Fiction und TSR.|Über vier Jahre arbeitete das Team von Produzent Aton Soumache und Regisseur Pierre-Alain Chartier an der Serie, die den kleinen Prinzen zu 24 unbekannten Planeten führt.|Titellied: Annett Louisan Von Planet zu Planet Der kleine Prinz ist weltweit bekannt. In 220 Sprachen und Dialekte wurde die Geschichte übersetzt. Über 140 Millionen Exemplare des Literaturklassikers sind weltweit verkauft worden. Inhaltlich knüpfen die Fernsehabenteuer des kleinen Prinzen unmittelbar an das Buch an. Stark verpflichtet fühlen sich die Autoren und Produzenten der hochwertig produzierten Animationsserie der literarischen Vorlage von Antoine de Saint-Exupéry. Als Produktionspartner war die Familie des 1944 verstorbenen Autors in alle entscheidenden Produktionsprozesse eingebunden.|Regie: Pierre-Alain Chartier|Buch/Autor: deutsches|Musik: Frédéric Talgorn, eingespielt vom WDR-Rundfunkorchester



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream