Angst vor AIDS Deutschland in den 80ern

ZDF INFO, 02.05.2017, 17:15

Geschichte treffen. Anfang der 80er Jahre in Deutschland: Eine raetselhafte Krankheit bricht über Deutschland herein. Vor allem schwule Maenner erkranken. Aids wird zur Volksangst Nummer eins. Monatlich verdoppelt sich die Zahl der Infizierten. Der Medizinbetrieb die Politik und die Bevoelkerung sind überfordert. ZDFinfo zeigt Betroffene und Politiker die in einer Zeit gegen Aids gekaempft haben als der Kampf noch aussichtslos schien



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream