Die Wiege der Duefte

PHOENIX, 08.05.2017, 19:15

Mein Ausland: Die Wiege der Düfte Jasminernte im ägyptischen Nildelta. Wenn die Sonne untergeht über dem Nil, öffnen sich langsam, wie in Zeitlupe ihre Blütenblätter. Tausendfach, Millionenfach. Ein nasenbetäubender Duft wölbt sich über den Plantagen, wenn die Königin der Blumen sich in alle Winde verströmt: Der ägyptische Jasmin gehört zu den teuersten Düften der Welt, viele der weltbekannten Parfumhäuser in den



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream