Meine Kindheit im Ruhrgebiet

PHOENIX, 13.05.2017, 14:15

Meine Kindheit... im Ruhrgebiet Film von Achim Scheunert und Luzia Schmid - Thema: NRW-Geschichte(n). Von ihren Kindertagen erzählen Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, die aber alle eins gemeinsam haben - ihre Liebe zum Revier. Wer damals nach dem Krieg einen Fußball hatte, der hatte 20 Freunde. Heute haben 20 Jungens jeder einen Fußball, aber keiner hat einen Freund. So zumindest sieht es Siegfried Börger, der 1938 in Bochum geboren wurde. In der Not spielte er damals auch mit einer Blechdose Fußball. Spielzeug war lange Mangelware, auch noch in den 1950er Jahren.|Produziert in HD



Download und Stream

Kostenloser Download
Gratis Stream